Der gesamte NextM-Spirit zum Nacherleben!

In der vollgepackten Mediathek gibt es die NextM-Vorträge der letzten Jahre in voller Länge zum Nachschauen. Viel Spaß.

Play the Future

Unter dem Motto „Play the Future“ gab die diesjährige NextM am Donnerstag, den 20. April 2023, visionäre Ausblicke, Impulse zu Zukunftsthemen und ganz konkrete kommunikative Antworten auf die Herausforderungen von Morgen.

Vier Keynotes zu Trends aus Marketing, Technologie & Wissenschaft widmeten sich Themen von Künstlicher Intelligenz bis Weltraumarchitektur, von Metaverse bis Longevity. Gemeinsam konnten wir verstehen, wie diese Themen unsere Gesellschaft und auch unsere Kommunikationsbranche beeinflussen.

Durch zusätzliche 16 Breakout-Sessions & Masterclasses unserer Tech & Medienpartner wurden Insights zu Culture of Innovation, Unified ID, Influencer-Marketing, Sustainability & Responsible Media, Social Commerce, Video & Streaming, Cinema, Contextual Intelligence u.v.m. gesammelt.

Vielen Dank an alle, die diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht haben.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Be a Brand – Take a Stand. The optimistic edition

Die Welt scheint sich immer schneller zu drehen...vieles verändert sich in einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Wie können wir in der Kommunikations- und Medienbranche da mithalten, besser noch die richtigen Impulse geben?

Mit dieser zentralen Herausforderung beschäftigte sich die NextM 2021. Unter dem Motto: „Be a Brand – Take a Stand. The optimistic edition“ lieferte das digitale Event der GroupM am 15. und 16. September 2021 vielfältige Inspirationen, Insights, Anregungen und konkrete Antworten.

Gemeinsam mit Expert:innen und kreativen Köpfen sind wir in die Welt von morgen eingetaucht, um mehr über die entscheidenden Themen aus Tech und Innovation zu erfahren. An zwei Tagen präsentierten uns Top-Speaker Best Cases aus der Branche und jede Menge spannenden Content!

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Finding Purpose in the Media Circus

Die dritte Ausgabe der NextM fand am Donnerstag, den 28. November 2019, in Düsseldorf statt. Mehr als 650 Vordenker und Experten aus den Bereichen Marketing, Medien und Tech kamen zusammen, um die dominierenden Trends und Themen der digitalen Zukunft zu diskutieren. 2019 haben wir uns sehr intensiv mit dem "Medienzirkus" und der Frage nach der tatsächlichen Substanz zahlreicher Trends beschäftigt. Während der Konferenz wurde deutlich, dass es nicht nur um das Beobachten, sondern vor allem um das Handeln geht. Allianzen zu bilden ist ebenso wichtig wie Mut zu zeigen und die Komfortzone zu verlassen. Der Tech Garden auf der NextM zeigte auch, welche multisensorische Bandbreite im Bereich der visuellen und auditiven Kommunikation existiert und wie spielerisch und nativ Werbung sein kann.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Tech at Heart, Ignition in Mind

Von künstlicher Intelligenz bis Virtual Reality – bei der zweiten Ausgabe der „NextM –The Innovation & Tech Conference“ trafen sich am Donnerstag, 22. November 2018, in Düsseldorf mehr als 600 Vordenker und Experten aus Marketing, Media und Tech, um die großen Trends und Themen der digitalen Zukunft zu diskutieren.

Unter dem Motto „Tech at Heart, Ignition in Mind“ bot die NextM den Besuchern wertvolle Insights und Anregungen von internationalen Top-Speakern aus Unternehmen und Agenturen.

Neben jeder Menge Gelegenheit, sich mit den Experten der Branche auszutauschen, gab es im Tech-Garden und Start-up Space die Möglichkeit, neueste Technologien live zu erleben

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

NextM 2023: Play the Future

Warum künstliche Intelligenz nicht ausreicht, um die Welt zu beherrschen

Dr. Henning Beck: Irgendwann steht der Menschheit ein Tag bevor, an dem alle technischen Errungenschaften in den Schatten gestellt werden. Der Tag an dem Künstliche Intelligenz den Menschen überflügelt und die kognitive Vormachtstellung an sich reißt. Wer wird dann obsiegen: Eine KI mit dem Willen zur Macht? Oder ein Gehirn, das macht was es will? Dr. Henning Beck wirft einen Blick hinter die Kulissen des Gehirns und zeigt, wie sich unser Denken von Algorithmen unterscheidet. Erfahre, warum jedes Kleinkind aktuellen KI-Systemen überlegen ist. Tauche ein in die Welt echter Intelligenz und lerne die Tricks kennen, die sich KI von uns abschauen muss, wenn sie wirklich clever werden soll. Sieh zu, wenn KI an ihre Grenzen gebracht wird, und erkenne, wie wir auf neuartige Ideen kommen. Entdecke das Mindset, um KI in Zukunft sinnvoll einzusetzen – und wie Geschäftsmodelle davon wirklich profitieren. Sei bereit für den ultimativen KI-Härtetest und finde heraus, warum wir niemals die Stärke des menschlichen Denkens unterschätzen sollten.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Metaverse. Hype versus Potential

Krystal Olivieri, GroupM EMEA: Everybody talks about the metaverse, but is it just a kind of video-game or a great new world of phygital opportunities? Worldwide phenoma like Fortnite or Roblox shows the potential of a virtual experience. NFT (non-fungible tokens) already offer a way for an economic application of the Metaverse – also for brands. However, with the instability of Crypto, and lack of standardization, there are currently more questions than answers. No worries. Krystal will give insights what we can learn from best cases and why Artificial Intelligence could be the next game changer for the future of advertising in the Metaverse.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Space for Earth / Re:design Optimism

Michal Ziso, Space Architect: We live in a fast paced ever changing world, from technology, to social structures, climate, even our own needs and desires change constantly, yet our designed environment evolves slowly. To bridge the gap we must understand our future. In this talk we'll embark on a trip at the speed of light to the vast outer space & back. As we liftoff, you'll be welcomed to space with a peek to a space architect's journey, grasp the value of exponential growth thinking in all gravitational conditions, and hopefully by splashdown you'll have a new perspective of our blue planet, new ideas of possible futures and new insights of how space can be FOR earth.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Wollt ihr ewig leben? Vom Fluch der Unsterblichkeit und Segen der Biotechnologie

Dr. Thomas Ramge: Wird der alte Menschheitstraum vom ewigen Leben bald wahr? Molekularbiologen und Genetiker verstehen den Bauplan des Lebens immer besser. Doch was hieße ein extrem langes Leben oder gar Unsterblichkeit für uns: ein Vielfaches an Lebenschancen und Erfahrungen? Oder Überbevölkerung und unendliche Langeweile? Dr. Thomas Ramge erklärt in seinem Vortrag sachkundig und verständlich die Wege, auf denen die Wissenschaft den Tod besiegen will. Er hinterfragt, ob und unter welchen Bedingungen dies ein wünschenswertes Szenario für den Einzelnen oder ganze Gesellschaften sein könnte – oder ob Schopenhauer doch Recht behält, dass die so oft beklagte Kürze des Lebens vielleicht das Beste am Leben ist.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Grenzen sind zum Überschreiten da: Wege in eine neue crossmediale Kampagnenzukunft

Tim Nieland, Ad Alliance: Die Medialandschaft steckt voller nie dagewesener Chancen, ist dabei aber komplex wie nie. Wie findet die Werbeindustrie heraus aus der Kleinteiligkeit, um die riesigen Potenziale zu nutzen, die Medienvielfalt, Tech und Data uns zu Füßen legen? Tim Nieland zeigt mit dem Projekt CrossOver Evolution Ansätze anhand konkreter Szenarien entlang des Kampagnenprozess, wie vermeintliche Grenzen aufgehoben, Leistung gebündelt und gezielt kanalübergreifend ausgesteuert sowie Wirkungsbeiträge transparent gemacht werden können: Eine Vision für echte Crossmedialität zwischen Skalierbarkeit und Individualisierung.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Customer Centric Innovation powered by Artificial Intelligence – Examples from Amazon

Feras Alsamawi, Amazon: How to organize for innovation in a world of increasing complexity, changing customer expectations and possibilites unlocked by Artificial Intelligence? Amazon's approach to innovation is built on a consistent mental model called Working Backwards. It is a framework used to innovate new products and services and to validate existing value propositions. With AI & Machine Learning Services at hand, opportunities to innovate are accelerated. We will look at examples alongside an innovation cycle, such as using insights, rapidly building and shipping products as well as improving the customer experience through AI & Machine Learning.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

#OneTomorrow – Nachhaltigkeit hat viele Facetten. Warum der Entertainmentbranche, neben der ökologischen Komponente, eine besondere Verantwortung zukommt

Jutta Meyer, Seven.One Entertainment Group & Jonas Winkler: Pflegenotstand, Moria, Women.Life.Freedom, Flutwein… Mit Haltung in Programmen und Kampagnen rückt die Seven.One Entertainment Group auf ihren Sendern und Plattformen gesellschafts- und zukunftsrelevante Aspekte in das Bewusstsein eines Millionenpublikums. Jutta Meyer erzählt welche Nachhaltigkeitsschwerpunkte das Unternehmen setzt und wie das Thema kommunikativ begleitet wird. Auch für Studio71 Creator Jonas Winkler ist das Thema Haltung mehr als nur ein Lippenbekenntnis. Warum ihm das Thema am Herzen liegt und welchen Beitrag er leistet, darüber spricht er mit Jutta Meyer.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Relevance Hub: Wie aus kulturellen Trends relevante Aktivierungen entstehen

Leo Caspar Anthony & Maria Schaefer-Falter, [m]STUDIO: Jede Brand möchte am Puls der Zeit sein und mit relevanter Werbung stattfinden, welche die Zielgruppe erreicht und berührt. Doch wie schafft man dies? Die einfache Antwort: kulturell relevant sein, die entsprechende Plattform und Ansprache wählen. Der Teufel steckt jedoch im Detail. Was ist in der heutigen, schnelllebigen Zeit wirklich relevant und wie werden diese Trends nativ aktiviert? In der Breakout Session möchten wir euch mit dem Relevanz Hub eine Lösung für dieses Problem aufzeigen und kurz in das Thema Relevanz in der Werbung eintauchen.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Future of Video – mehr Devices, mehr Formate und trotzdem alles einfacher

Dirk Bruns & Hanna Altmann, Google: Die Videolandschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert: Durch neue Streaming-Technologien und zusätzliche Devices wie dem CTV sind mittlerweile immer mehr werbliche Möglichkeiten verfügbar. Darüber hinaus boomen neben den beliebten Long-Form-Inhalten mittlerweile auch Short-Form Angebote. Dirk und Hanna von YouTube zeigen auf, welche großen Bewegtbild Trends sich aus dieser Vielzahl an Veränderungen ergeben und wie zukünftig das Thema AI hier eine immer wichtigere Rolle spielen wird.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

2023 – Das Jahr, in dem Identity im offenen Internet revolutioniert wird

Jonathan Hauffe, The Trade Desk & Katharina Weiß, Sky: Schon nächstes Jahr werden 3rd-Party-Cookies auch in Chrome abgeschaltet. Sky Deutschland testet seit einiger Zeit unterschiedliche Cookieless Targeting Optionen und Identity Alternativen, um die Nutzung von Daten für Aktivierungen, Insights und User Experience sowohl für Bestandskunden als auch potenzielle Neukunden weiterhin sicherzustellen. The Trade Desk hat 2022 in den USA und APAC das Open-Source-Projekt Unified ID 2.0 initiiert: 600 Unternehmen, darunter Disney, Unilever, Procter & Gamble und The Washington Post, gestalten die neue Identity-Währung aktiv mit. Nun entwickelt The Trade Desk den neuen Marktstandard für Europa, die sog. EUiD. Profitieren Sie von den jeweiligen Erfahrungen beider Unternehmen.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Kultur im Wandel – Innovative Zielgruppenansprache auf TikTok

Janis & Zoe, Creator & Kathrin Franssen, TikTok: Der digitale Wandel erfordert schnelleres Reagieren und eine komplexere Kommunikation, um in den veränderten Zielgruppen Attention und Engagement zu erreichen. In diesem Breakout erklären wir, wie der aktuelle Kulturwandel für Marken echte Wachstumschance bietet. Welche Nutzer*innen finden wir auf TikTok? Welche Art der Kommunikation funktioniert für welche KPIs? Wie messe ich diese am besten? Anhand von Zahlen, Fakten und den Berichten einer Creatorin aus der Praxis wird es leicht, die Plattform zu verstehen und für innovative Kampagnen zu nutzen.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Kino. Dein Ort.

Dominik Porschen, Film Influencer & John Schmidt, Weischer.Cinema: Seit drei Jahren sterben die Kinos, aber keins macht zu! Film-Influencer und Entertainer Dominik Porschen und Weischer’s Head of Sales Programmatic Cinema John Schmidt feiern die „Mutter aller Bewegtbilder“: Warum funktioniert Kino (immer noch)? Warum gehört Kino plötzlich in jeden Mediaplan? Welche der 37 Blockbuster darf man 2023 auf gar keinen Fall verpassen? Wie sieht die Zukunft des Kinos aus? Und: Was hat das alles mit Programmatic Cinema zu tun?

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

HIER GEHT ES ZUR FOTOGALLERIE DER NEXTM 2023.

NextM 2021: Be a Brand – Take a Stand

Are you ReDI? Für mehr Vielfalt in der Tech-Branche

Anne Kjaer Bathel, ReDI School of Digital Integration: ReDI School of Digital Integration ist eine gemeinnützige Tech-Schule für Menschen ohne Zugang zu digitaler Bildung und einem professionellen Netzwerk - die meisten mit Flucht- oder Migrationshintergrund. Ein Win-Win-Win: Für die Newcomer, für die Wirtschaft und Gesellschaft. Denn ReDI vermittelt nicht nur digitale Fähigkeiten, sondern vernetzt seine Teilnehmer.innen aktiv mit Unternehmen. Gründerin Anne Kjaer Bathel erklärt in ihrer Keynote, welchen Impact sie mit ihrer Schule gemeinsam mit Partnern schafft und wie ihr ein besonderer Coup gelang: In den ersten Tech-Kursen waren nur 10% Frauen. Ein Fakt, der nicht zum Diversity-Gedanken von ReDI passte. Anne löste das Problem kreativ mit Co-Creation: Heute zählt ReDI über 60 % Teilnehmerinnen und kann inspirierende Geschichten über Studentinnen erzählen, die ihre Tech-Karriere in Deutschland gestartet haben.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Be a Brand - Understand - Take a Stand

Roya Zeitoune, Google: The circumstances of the global pandemic have led to a lot of changes in how people behave.As we emerge from this unique moment in human history, more than ever people are asking, “what should we take away for the future? What was just a product of the moment and what's going to continue to matter?

To answer these questions, Roya will be talking about Cultural Shifts and Trending Phenomenons that we see from Billions of hours video content that is watched on YouTube everyday.

Explore what we can understand about where viewership, craft, and creative is headed and most importantly in this context: why it is definitely worth to stay optimistic.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Innovation chat by GroupM: What‘s new, what‘s needed, what‘s coming

Dr. Daniela Tollert, GroupM: Join this session, hosted by GroupM's Chief Growth Officer Daniela Tollert, to explore some "behind the scenes" insights on innovations at GroupM and our partners. Daniela will speak in quick Q&A mini-sessions with innovators & experts of Xaxis, Choreograph, Finecast and GroupM. Let’s see how they will "shape the next era of media". Are you curious about topics like AI, Future of TV, Sustainability, data & technology strategies and which opportunities they provide for the future? Then jump into this innovation chat with Daniela & guests.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Creative Cyborg statt Tool-Terror

Alex Jacobi, With Love and Data & Cord Hollender, RMS: Der Mensch unterscheidet sich durch seine Fähigkeit, komplexe Werkzeuge zu bauen, vom Tier. Unsere Werkzeuge heute sind KI und Datascience. Wenn Mensch und KI eine Co-Existenz verbindet, beginnt KI dann dort, wo der Mensch an Grenzen kommt? Wie funktioniert das in der Kreation? Gibt es ein digitales Bauchgefühl? Wo beginnt die digitale Empathie und wo ist Haltung wichtiger denn je? Und vor allem: wo ist der Nutzen darin? Diese Beziehung muss besprochen werden. Beyond imagination.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Eine klimaneutrale Medienlandschaft – Zukunftsmusik oder schon ganz nah?

Paul Woelky, [m]STUDIO: Ob der TV-Konsum und das damit verbundene Energieaufkommen von Millionen von Screens, das digitale Umfeld durch intensive Nutzung von Serverkapazitäten und Endgeräten oder eine komplette Produktions-, Distributions- und Entsorgungskette im Print-Bereich, Fakt ist:

Unsere Medienwelt bedient sich verschiedenster Ressourcen und besitzt damit auch einen beträchtlichen Co2-Fußabdruck. Wie können wir dieser Herausforderung begegnen? Neben einer Vorstellung unseres hauseigenen Project Admosfy - und daraus entstehenden klimaneutralen Mediaplänen - möchten wir genau diese Frage in einem Panel aus Klimaschutzexpert:innen sowie CSR-Verantwortlichen von Brand-Seite diskutieren und einen Ausblick auf eine zukünftig immer nachhaltiger werdende Medienbranche geben.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

TikTok: TikTok – Storytelling neu gedacht

Kathrin Franssen & Charles Bahr, TikTok: Auf TikTok, der globalen Entertainment-Plattform für mobile Kurzvideos, geht es darum, man selbst zu sein und sich selbst auszudrücken. Diese Authentizität ist direkt mit der Kreativität und Originalität der Inhalte verbunden. Kreative und fröhliche Inhalte machen uns glücklich, inspirieren und muntern uns auf - und haben einen positiven Effekt auf die Markenwahrnehmung. Kathrin Franssen, Agency Partnerships Lead bei TikTok, stellt vor, wie Marken Authentizität erfolgreich für ihr Storytelling nutzen und wie sie Momente schaffen, die Glück und Freude bei der Community entfachen. Was gut funktioniert oder eben auch nicht, berichtet ein besonderer Special Guest.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Discovery Commerce – Mit dem Menschen im Mittelpunkt zum Erfolg!

Kai Herzberger, Facebook: Die Zeiten des “Tante-Emma-Ladens“ an der Ecke sind vorbei, denn für viele Konsument:innen ist es in unserer schnelllebigen Welt heute schlichtweg komfortabler, auf Online-Shopping umzuschwenken. Marken müssen sich unabhängig von ihrer Branche an veränderte Gewohnheiten anpassen und die Nutzer:innen-Ansprache mit den zugehörigen Kanälen neu denken. Das Zeitalter des Discovery Commerce hat begonnen: Heutige Geschäftsmodelle ermöglichen die Verknüpfung von Menschen und Produkten – man findet sich gegenseitig. Doch wie vorgehen und wo am besten anfangen? Um als Marke ein erfolgreiches Business aufzubauen, müssen Kampagnen personalisiert werden, um Menschen dadurch von Produkten inspirieren zu lassen. Die Kür erfolgt im Anschluss durch die Optimierung der Customer Journey und das Eingehen auf die Bedürfnisse der Zielgruppe. Kai Herzberger, Group Director DACH & EMEA bei Facebook, stellt in seinem Vortrag das Prinzip des Discovery Commerce näher vor.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Your audience wants to be inspired by you

Nikos Kotalakidis, Pinterest: As people are getting ready for the new season they are looking for inspiration on what to wear, how to get organized, what new things to try - people also want to build and sustain new routines they have picked-up during the pandemic. And they want your help with it. We ran exclusive research to understand the kind of inspiration your audience is looking for right now and how your brands can play an authentic role in helping them bring it to life. Join Dr. Nikos Kotalakidis, Pinterest's Country Manager for the DACH Region, as he dives into six unique audience types on their quest to discover and shop the things they love.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Die Erfolgsformel der HipHop-Kultur

Phillip Böndel, The Ambition: Mode, Design, Luxusgüter - HipHop Kultur hat sich ungeachtet der Covid-19-Krise auch in Deutschland zu einem enormen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Gucci, Mercedes Benz und Paris Saint Germain verjüngen durch sie ihre Marken. Unternehmen wie Beats by Dre, Supreme und Yeezy, die aus der Kultur heraus entstanden sind, machen Milliardenumsätze. Wie lautet die Erfolgsformel, die die Kultur dazu befähigt, derart erfolgreich zu sein und an Einfluss zu gewinnen? Und was können Marken, Unternehmen und Agenturen davon lernen?

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Cinema: Das kannst Du auch! Internationale Vorbilder zeigen Dir den Weg zur sichtbaren Haltung für Deine Marke

Franziska Knoefel, Weischer.Cinema:

Ganz einfach: Dieses Jahr kommt der 25. Bond in die Kinos und mit dem Jahr 2020 als nicht-existierend gedacht, sind wir seit 25 Jahren Repräsentant des Cannes Lions Festivals. Das Cannes Lions Festival ist das größte Festival der Kreativbranche und prämiert seit vielen Jahren vordringlich Brands, die Haltung bewiesen haben. Die sich für Themen stark gemacht haben. Niemand, außer uns, hat im deutschen Mediendschungel so einen weiten Blick darauf, welche Marken über die Jahre und vor allem in den wilden letzten zwei Jahren Farbe bekannt haben, Haltung gezeigt haben und jetzt optimistisch in die Zukunft blicken. Daher unsere Aufgabe bei der NextM: Wir zeigen euch, was ihr als Brand von den anderen lernen könnt. Warum sind wir in Deutschland optimistisch, dass wir sehr bald noch viele Brands mit Haltung sehen werden? Wir destillieren tausende von Stunden des Cannes Lions Festival für euch auf 18 Minuten und garantieren euch: Nach unserem Vortrag kennt ihr den Need, die Haltung eurer Marke nach Außen zu kommunizieren oder verspürt den Druck, Haltung zu finden.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Haltung annehmen: Mainstreammarken im Wertewandel

Stephan Schmitter, RTL NEWS, ntv & RTL Radio Deutschland: Stephan Schmitter fühlt Deutschland mit einer der größten journalistischen Einheiten des Landes tagtäglich den Puls. Und teilt Insights am Beispiel der aktuellen Veränderungen bei RTL, die weit über erfolgreiches Medienmachen hinausgehen: Wie bleibt man relevant im Mainstream und nimmt eine immer fragmentiertere und individualisiertere Gesellschaft mit? Was bedeutet „Verantwortung übernehmen“ und wie geht Augenhöhe mit der Zielgruppe in einer VUCA-Welt? Wieviel Toleranz braucht Haltung – wann wird das scheinbar Richtige zu Konformitätszwang? Wie finden Marken eine konsistente und glaubwürdige Linie, der Mediennutzer:innen und Konsument:innen zurecht vertrauen? Ein (selbst-)kritischer Blick mit Fragestellungen und Erfahrungswerten aus Publishersicht, die auch Inspiration für andere Marken bieten.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Our Creative Future

Andy Hood, WPP: We are now very accustomed to seeing AI involved in our organisations and business process. We ae used to the idea that AI brings with it the promise of unheard-of efficiency and dramatic savings of cost and time. A common message has been that people can free to spend more time on the creative aspects of our roles. However, there have been a number of stories of AI being able to perform these functions as well, so what is the real picture here? Is AI capable of true original creativity? Can AI produce its own creative output? If so, what does that mean for the creative industry? In this talk, Andy Hood will explore the creative impact of AI and it’s place in our creative future.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Die Shopping Revolution durch AR: Seid ihr bereit?

Götz Trillhaas & Lukas Corswandt, Snap Inc: In dieser Session sprechen wir über die Zukunft des Shoppings! Götz Trillhaas, Managing Director DACH bei Snap Inc. und Lukas Corswandt, Account Executive, zeigen euch wie Augmented Reality das Shoppingerlebnis verändern wird, wie Technologie und POS zusammenrücken und wie das Mobiltelefon zum Schaufenster einer ganzen Generation geworden ist.

Was kann AR heute schon für Marken bewirken? Wie verändern sich Konsument:innen-Bedürfnisse und Shoppingverhalten? Wir zeigen mit vielen Beispielen wie virtuelles Anprobieren, virtuelle Shops und die Verknüpfung von POS und Mobile heute schon Produkte in einem Swipe entdecken und kaufen lässt und blicken gemeinsam in die Möglichkeiten, die AR und Technologie noch öffnen werden.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Mut & Relevanz. Wie kann das Fernsehen der Zukunft Marken das Fernsehen der Zukunft Marken größer machen?

Daniel Rosemann, Seven.One & Linda Zervakis, ProSieben: #nichtselbstverständlich. Acht Stunden Doku über die Pflege in Deutschland. Werbefrei auf ProSieben. Und trotzdem spricht man dabei und danach über die Telekom und CosmosDirekt. Am Arbeitsplatz. Auf dem Schulhof. Und tausendfach in den sozialen Netzwerken. Dahinter stecken ein Vermarkter und drei Männer: Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf und Daniel Rosemann. Die W&V hat die Drei jüngst zu den Mediapersönlichkeiten des Jahres gekürt.

Wie sich Daniel Rosemann, Chef der Sender SAT.1 und ProSieben, das Fernsehen der Zukunft vorstellt - und wie (eure) Marken davon profitieren können - erzählt er im NextM Talk live mit Linda Zervakis.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

NextM 2019: Finding Purpose in the Media Circus

Never waste a Good Crisis

David Benson, Google: David Benson looks at how global problems and disasters drive innovation and even inspire commercial products.


The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Transform or Die

Dietmar Dahmen, presented by SevenOne Media: Get ready for the futuristic Keynote- Extravaganza featuring inspirational insights from the downfall of the Neanderthals to the rise of the Blockchain as a marketing tool.



The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Token Economy – How Blockchain Tokens evolutionize the Internet

Dr. Shermin Voshmgir, VU Economics: Tokens are for the Web3 what websites were for the WWW in the 1990s. The talk will explain how blockchains & smart contracts have made it easy for anyone to create a token with just a few lines of code. They can represent anything from an asset to an access right, like gold, diamonds, a fraction of a Picasso painting or an entry ticket to a concert. Tokens could also be used to reward social media contributions, incentivize the reduction of CO2 emissions, or even ones attention for watching an ad. While it has become easy to create a token, the understanding of how to apply these tokens is still vague.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Age Of Alliances: How To Be A National Champion

Julia Jäkel, Gruner + Jahr: We live in a time of content. If content is king, the question is: what does it take to create some more balance in the content business to become a national champion?

Julia Jäkel will talk about the relevance of content, how to offer an interesting home for creative people and ensure optimal marketing of the content. She shows how alliances can implement major content projects together and thereby provide added value for clients and consumers. Julia will illustrate her talk with examples from Bertelsmann Content Alliance, which was founded a few months ago as an alliance that operates on the German home market and wants to stand up to large platforms and US providers.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Hier gibt es weitere Bilder der NextM 2019.

NextM 2018: Tech at Heart, Ignition in Mind

Technology at Table - How to hack Consumers' Senses

Prof. Charles Spence, University of Oxford: In this session, Prof. Charles Spence discusses the future of technology at table. He demonstrates how some of the latest ideas/innovations from the Formula 1 of the Kitchen (think Michelin-starred, and San Pellegrino-listed, chefs/restaurants) are starting to make their way to the mainstream via multisensory experiential tasting, think Sensorium/Sensploration-like theatrical, storytelling, events, as well as via sensory apps. Charles explains how consumer behaviour, be it in the context of the restaurant/bar, or anywhere else for that matter, is influenced by the senses, no matter whether we are aware of these cues or not (and mostly, the evidence suggests that we are not). We will see how the insights concerning the fundamentally multisensory nature of human perception offer a number of exciting actionable opportunities to ‘hack’ the consumer’s senses. Finally, Charles summarizes some of the latest attempts to elicit extraordinary emotional experiences (such as ASMR-like responses) by means of technology as well as by building on the synaesthesia-like crossmodal correspondences between the senses that reside in us all.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Is China the new Silicon Valley

Dr. Tu-Lam Pham: In many areas such as mobile payment, mobile commerce and social media, China has already surpassed the US and is THE global trendsetter. If you want to understand the future of tech, you have to understand the Chinese tech ecosystem. The talk will cover all of the relevant China tech trends such as: Mobile commerce, super apps, new retail, e-sports, short video, live streaming & super influencers. You will learn all about the Chinese Internet Giants such as Baidu, Alibaba, Tencent, WeChat, TikTok & Toutiao.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Ethics in the Age of AI & Big Data

Prof.Dr. Alena Buyx, Deutsche Ethik-Kommission / TU München: The power of big data analytics together with artificial intelligence and machine learning currently enables the development of new tools to predict and understand risks at an unprecedented speed. Not only do we understand illnesses better – we are getting closer to near-perfect, individual health risk profiles. Not only can we predict some behaviors – we are now also getting closer to predicting our innermost thoughts, our character, our ideas. These novel tools have great potential to improve our lives, not just regarding our health, but far beyond. Some even say that we are facing an ‘Oppenheimer’ moment: are we developing beneficial tools for humanity, or are we unleashing a terrible power we only half understand at this point? The talk will explore some of the ethical issues and invite the audience to consider how these aspects touch their individual lives, and what they might mean to them.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Life after the Internet

Chris Dancy, Mindful Cyborg: Take a look at how the interface for our personal experience has shifted from a command line through Windows, to browsers, applications, and wearables. We examine the future of technology. Beyond apps, digital services will catapult society into 2030, when personalization drives experience, and we download “habits” and “environments”.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

If Data is the new Bacon, how do we make it sizzle?

Ben Royce, Columbia University / Google: Artificial Intelligence (AI) is transforming almost every industry from the inside, but there’s a shortage of practitioners. Although Data Scientist seems to be the sexiest job title of the 21st century. As a lecturer of Applied Analytics at Columbia University, Ben Royce gets many questions from students. In this talk he’ll walk through some of them and provide added context. Including his definition of what AI means. We will also learn how AI supports creativity, measuring brands, and how AI is already usable in communications.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Hier gibt es weitere Bilder der NextM 2018.

NextM 2017

Arts & Culture

David Sneddon, Google: This is the full keynote presentation 'Arts & Culture' of David Sneddon at NextM 2017 Dusseldorf.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Exponential Disruption

Pascal Finette, Singularity University: Pascal Finette takes you on a roller coaster ride to an exponential future where AI, robotics, synthetic biology, 3D printing and other technologies converge. Along the way, he shares the untold stories and insights of Silicon Valley’s most infl uential technologists and previews the most infl uential technologies of the next ten years. This whirlwind tour of the future will shift your thinking from linear to exponential and your mindset from scarcity to abundance — envisioning a future where humanity’s greatest challenges are overcome.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Human Connection

Molly Swenson, RYOT: Welcome to the world of RYOT, where immersive media, emerging technology, and storytelling collide. Now the global, award winning, internal creative agency of Oath, RYOT launched five years ago as a content site that purposefully blurs the line between journalism and activism by telling stories in a compelling manner – often through VR or experimental technology – and presenting readers with a clear call-to-action. Empathy, emotion and human-centric stories are central to RYOT’s work: Technology itself is inherently agnostic, but with the right approach, it can be used as a vehicle for fostering human connection.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Cyber Arms Race

Mikko Hyppönen, F-Secure: We are living in a world where cyber attacks have become the norm. New kinds of attackers appear, with new targets, new motivations and new methods. To understand and to fi ght the attacks, we need to understand who the attackers are. Security expert Mikko Hyppönen will look at the latest big hacking cases and reveal what really went on.

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Print as next digital frontier

Dr. Kate Stone, Novalia: Many have declared print as dead, what if print is actually the next frontier, a portal to a digital world. You will be taken on a playful journey of discovery, and given a perspective of print and paper you never thought possible, a way to connect with people and the internet that is powerful and pervasive. And of course the best way to tell this story is lots of live demos, what could possibly go wrong!

The embedded video will appear here after you click the preview button or go to the published website.

Hier gibt es weitere Bilder der NextM 2017.

NextM Podcast